Willkommen in der Umpfertalpraxis

 

 

 

 

 

 

Wir suchen ab sofort eine/n weitere/n MFA zur Verstärkung unseres Teams, 50-100% möglich.

 

Unsere Praxis ist wie gewohnt für Sie da, Infekte durch unseren Hintereingang in separate Räume.

 

Kontakte minimieren - Termine auch als Videosprechstunde

nach tel./email-Vereinbarung, Einwahl über ClickDoc

 

Bahnhofstr. 39 / 97944 Boxberg - Tel: 07930 92900 - FAX: 07930 929020 - helferin@rechtenwald.de

 

Sprechzeiten - Bitte stets vorab anrufen

Mo bis Fr 08.00-13.00 Uhr
Mo und Do 16.00-18.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Parkplätze vor dem barrierefreien Haupteingang
und auf der Gebäuderückseite in der Neuen Straße

 

Urlaubszeiten 2021: 14.5., 4.6., 16.-27.8.

 

Aktuelles

Impfatteste: Bitte erst Termin für Impfung vereinbaren, dann bei uns Attest anfragen.

 

Diese sind nötig beim Impfen aufgrund einer chronischen Erkrankung. Ab sofort können wir diese ausstellen. Melden Sie ihren Attestwunsch am besten per Mail oder telefonisch an. An der Reihe sind aktuell:

 

  • Trisomie 21  
  • Demenz oder geistige Behinderung  
  • schwere psychiatrische Erkrankungen, insbesondere bipolare Störung, Schizophrenie oder schwere Depression  
  • Krebs ohne gestopptes Tumorwachstum oder mit einer Remissionsdauer < 5 Jahre  
  • COPD, Mukoviszidose oder andere schwere chronische Lungenerkrankung  
  • Diabetes mellitus (mit HbA1c ≥ 58 mmol/mol oder ≥ 7,5%)  
  • Leberzirrhose oder andere chronische Lebererkrankung  
  • chronische Nierenerkrankung  
  • Personen nach Organtransplantation  
  • Adipositas (BMI über 40)

 

Impfzentrum Terminvereinbarung, über die 116117 oder Online.

 

Wir sind Corona-Schwerpunktpraxis, alle Ärzte haben, auch zur Sicherheit unserer Patienten, ihre zwei Corona-Impfungen (BionTech/Pfizer) erhalten. Ein Großteil unseres Teams ist bereits geimpft. Eine Weitergabe des Virus wird durch die Impfung nachweislich zu einem sehr hohen Prozentsatz verhindert.

 

Teilen Sie uns bitte mit sobald Sie sich zur Corona-Impfung entschlossen haben, wir führen eine Liste um baldmöglichst auch in unserer Praxis mit dem Impfen beginnen zu können.
 

Am 1.2.2021 führten Roland & Christian Rechtenwald mit Hilfe des Personals vor Ort, des DRK und der Bundeswehr im Pflegeheim Assamstadt die 1. Coronaimpfung für Bewohner und Personal durch. Erfreulicherweise entschlossen sich alle Bewohner/deren Betreuer zur Impfung. Somit bleibt dem Heim hoffentlich ein Ausbruch wie in vielen benachbarten Heimen erspart. Auch die 2. Impfserie am 22.2. verlief komplikationslos.

 

Wir versuchen weiterhin mit Kollegen im Austausch zu bleiben, zuletzt besuchten 30 internationale KollegInnen am 15.12. unsere Praxisräume, im internationalen Vergleich fiel auf dass wir sehr viele "Walk-in" Kontakte haben, diese versuchen wir zur Infektionsvermeidung nun zu reduzieren. Auch am Austausch zu Corona im Rahmen des 1. Webinar der Global young doctors nahm Dr. Christian Rechtenwald teil, die Aufzeichnung kann bei Youtube angesehen werden.

 

Die von Christian Rechtenwald ins Leben gerufene Kampagne blanke Bedenken schlug hohe Wellen und hat hoffentlich dazu beigetragen dass in der Corona-Hochzeit bis 31.5. eine telefonische Krankschreibung möglich war und die Versorgung der Arztpraxen mit Schutzausrüstung inzwischen weitgehend gut geregelt ist.

 

Gegenüber der altgedienten Praxis ist unser neues Gebäude, seit Herbst 2019 im Regelbetrieb. Auf barrierefreien 300 qm Praxisfläche  ist eine primärmedizinische Versorgung auf hohem Niveau für die nächsten Jahrzehnte gesichert, Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

 

Ab 1.4.2020 ist mit Dr. Wolfgang Hofmann ein weiterer junger Kollege aus dem Umpfertal als Facharzt für Allgemeinmedizin und Innere Medizin mit zusätzlich diabetologischem Schwerpunkt in unsere Praxis eingestiegen. Hoffentlich begegnen Sie ihm nicht in seiner Tätigkeit als Notarzt, für den Fall der Fälle hält er sich stets auf dem neuesten Stand.

 

Seit Herbst 2020 sind wir nun Ausbildungsbetrieb mit unserer ersten AZUBI zur Medizinischen Fachangestellten.

 

Für die Vorsorge unserer jungen Patienten sind wir bestens gerüstet: Roland Rechtenwald führt seit über 25 Jahren alle U-Untersuchungen durch. Zwei unserer medizinischen Fachangestellten haben  jahrelang in einer Kinderarztpraxis gearbeitet.

 

Kunst in der Umpfertalpraxis: Wir stellen Gemälde der MalerInnen aus dem KUNSTWERK aus. Hierbei handelt es sich um das Atelierhaus des Kunstvereins Tauberbischofsheim. Beteiligt sind mehr als ein Dutzend Künstler. Nach der erfolgreichen Vernissage erfreuen wir und unsere Patienten uns täglich an den vielfältigen Werken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Allgemeinarztpraxis Rechtenwald

Anrufen

E-Mail

Anfahrt